Wie Ikarus…

Im Herbst letzten Jahres habe ich mir einen lang gehegten Wunsch selbst erfüllt: Ein Flug über den Bodensee. Irgendwie bin ich in der großen weiten Welt des Internet auf das Thema Gyrocopter gestossen. Nach kurzer Recherche fand ich doch tatsächlich einen Gyrocopter am Bodensee. Meine Bedenken gegen Kleinflugzeug waren oft die, dass das Fotografieren dann … Mehr lesen…

Topaz Detail 3

Heute möchte ich wieder einmal etwas über ein Plugin schreiben – in diesem Fall über ein Plugin, das sowohl für Adobe Lightroom als auch für Adobe Photoshop verfügbar ist. Darauf aufmerksam geworden bin ich durch ein Video von Calvin Hollywood. Calvin Hollywood ist ein bekannter Photoshop-Experte. Seine Bilder bzw. Bildbearbeitungen sind oft durch einen hohen … Mehr lesen…

Frühling im Alpstein

Der Alpstein ist, für mich am Bodensee, die nächstgelegene Gebirgsgruppe. Früher war ich hier häufig zum Klettern unterwegs. Als Wanderziel kenne ich den Gräppelensee und die Lütispitze oberhalb davon schon lange. Jetzt betrachte ich diese Landschaft mit dem fotografischen Blick. Schon seit Monaten hatte ich die Idee, den See bei Nacht mit dem Sternenhimmel aufzunehmen. … Mehr lesen…

Lightroom 5 beta

Ende April ist die Beta Version von Adobe Lightroom 5 erschienen. Nun kam ich endlich einmal dazu, diese mir anzusehen. Ich war ja schon neugierig, was Adobe sich an Neuerungen ausgedacht hat. Am spannendsten sind sicher die Neuerungen im Entwickeln-Modul. Ich möchte hier ein paar der Neuerungen beschreiben. Smart-Vorschau erstellen Diejenigen, die häufig mit externen … Mehr lesen…

Adobe Lightroom einrichten

Vor kurzem hatte ich schon einen Blog zu Adobe Lightroom erstellt in dem ich die Möglichkeiten der Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom etwas aufgezeigt habe. Da ich gerade einen Workshop für Adobe Lightroom vorbereite, möchte ich heute etwas über das Einrichten, also die Konfiguration, von Adobe Lightroom schreiben. In der Regel installiert man sich ein Programm … Mehr lesen…

Dämmerung: Spannende Momente

Die letzten Abende (und Morgen) hatten es die Götter mal wieder recht gut mit mir gemeint und sendeten schöne Wolken mit einigen besonderen Stimmungen. Als ich wieder so mit meiner Kamera auf dem Stativ am Bodensee stand fiel mir auf, dass mich der eigentliche Sonnenaufgang bzw. -untergang überhaupt nicht mehr so stark interessiert. Vielleicht habe … Mehr lesen…

Der Vergleich: Adobe CS5 gegen Lightroom

Sonnenuntergang Mannenbach (CH), Bodensee

Die Tage habe ich für die Teilnehmer meines letzten Workshops ein kleines Handout zum Entwickeln der RAW Dateien in Adobe Lightroom erstellt. Ich finde es immer wieder interessant, wie man selbst einem Thema begegnet, wenn man dazu etwas Schriftliches erstellt und veröffentlicht. Mir geht es dabei jedenfalls so, dass ich mich dann mit diesem Thema … Mehr lesen…

Zwei intensive Tage am Wasser

Nachdem ich wieder etwas ausgeschlafen bin, möchte ich etwas über meinem letzten Workshop schreiben. Am letzten Wochenende fand mein Workshop „Landschaftsfotografie am Bodensee“ statt. Im Workshop ging es dabei Tipps und Tricks zu lernen, wie man bessere Aufnahmen am stehenden und fliessenden Wasser macht. Ein Schwerpunkt war dabei der Einsatz von Filtern (Polfilter, Graufilter, Grauverlaufsfilter). Am … Mehr lesen…

Frühling am See

Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis: Einige warme Tage nach einem lang anhaltenden Winter und es blüht und sprießt überall. Die ersten Frühlingsboten sind die Schneeglöckchen dicht gefolgt von den Krokussen und den Märzenbechern. Der Waldboden ist plötzlich von einem weißen Teppich von Buschwindröschen bedeckt. Und auch die vielen Obstbäume am Bodensee  halten sich … Mehr lesen…